OKTOBER '16 MIT SEEN & GIPFELKREUZ

04.11.2016

Laufinstinkt+ Schwaben Augsburg 

OKTOBERSKIZZEN MIT 3 SEEN UND EINEM GIPFELKREUZ

‪#Laufen #Spitzingsee #Schliersee #Tegernsee #Gipfelkreuz #Taubenstein #Rauhkopf

 

 

Im Frühjahr erwarb ich beim Bayrischen Landessportverband BLSV die Lizent zum "Übungsleiter Breitensport Erwachsene". Nun - ein halbes Jahr später - trafen wir Absolventen uns im "Haus Spitzingsee" des BLSV, am gleichnamigen See zu einem Erlebniswochenende.

 

Ungeachtet der Freude über das Wiedersehen mit Freunden, über das schöne 

Gemeinschaftsgefühl und befreit vom Aufwand, selbst für Kost & Logie sorgen zu müssen - der BLSV kümmert sich im "Haus Spitzingsee" um alles mit einem attraktiven Kosten/Nutzen-Verhältnis - konnten wir uns auf unsere Freizeit- und Erlebnisaktivitäten konzentrieren.

 

 

Freitag

  • Nachmittags Ankunft im "Haus Spitzingsee" auf 1.084 m Höhe.

  • Langes Laufdress, Laufschuhe angezogen und zwei entspannte Runden auf dem nur 3 km kurzen Uferweg des Spitzingsees gelaufen. 

  • Anschließend gemeinsames Abendessen und gemütliches Beisammensein.

  • Während der Nacht fällt Schnee.

​​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

​​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag

 

  • Am Morgen bestaune ich die schneebedeckten Autodächer und Berge.

  • Ich lasse mich darauf ein, mein erstes Gipfelkreuz auf dem 1.693 m hoch gelegenen Taubenstein zu erklimmen, kehre aber auf halber Strecke um: die z.T. sehr steile und zerklüftete Aufstiegsroute ist mir zu glitschig. Ständig rutsche und gleite ich mit den für diese Aufgabe ungeeigneten Schuhen bzw. Sohlen aus. Ich fühle mich nicht mehr sicher und kehre um. Die anderen gehen weiter. Für den Abstieg benötige ich deutlich mehr Zeit als für den Aufstieg und bin froh, heil wieder unten angekommen zu sein.

​​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • ​​Am Nachmittag mache ich mich stattdessen auf, fahre zum nur 5 km entfernten Schliersee und umlaufe ihn. Der schöne Uferweg ist nur 7,5 lang.
    Fast bedaure ich, dass er nicht länger ist.
    Abends wieder gemeinsames Abendessen und gemütliches Beisammensein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

​​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag

 

  • Zweiter Anlauf: Wir erklimmen gemeinsam "mein" erstes Gipfelkreuz - jenes 1.689 m hoch gelegene auf dem Rauhkopf. Ein bisher nicht gekanntes Gefühl überkommt mich. Handshake mit den Freunden, die sich für mich freuen und Freude bei mir selbst über diesen neuen Eintrag in meinem Lebenslauf. Von hier oben blicke ich in 360°-Weitsicht auf die teils atemberaubende Berglandschaft und 3 Seen:
    den Spitzingsee, den Schliersee und den Tegernsee.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Der Abstieg war - wie schon am Vortag - deutlich anspruchsvoller als der Aufstieg. Dabei gab es eine Situation - dicht unterhalb des Gipfels - in der ich mich aufgrund des wieder sehr glitschigen und besonders steilen Untergrundes kurz vor dem Grenzbereich zwischen Kontrolle und Kontrollverlust fühlte. Letztlich kamen wir aber alle unbeschadet wieder unten an.
     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Getragen von diesem Erlebnis, fuhr ich, nachdem wir uns alle voneinander verabschiedet hatten, gegen Mittag kurzerhand noch zum Tegernsee und umlief auch den noch im langsamen Dauerlauf. Die Distanz des Uferweges beträgt ziemlich genau 21 km - entspricht also der eines Halb-Marathons.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Wochenende, mit dem Umlaufen von drei Seen und dem Erklimmen meines ersten Gipfelkreuzes im Beisammensein mit Freunden, wird mir noch lange als ein ganz besonders schönes in Erinnerung bleiben.

zur Nachahmung empfohlen!

 

 

Gesundheitssportliche Grüße

 

Burkhard Bönigk

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Beiträge

LEINSAMENBROT | Ernährungsstrategie

07.12.2019

1/10
Please reload

Neueste Beiträge
Please reload

Suchen per Schlagwort

Adresse

Laufinstinkt+® Therapie & Training

Haferfeldring 14

D-86343 Königsbrunn

 IMPRESSUM 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DISCLAIMER

 

Kontakt

Tel.: 08231/4018663 

Mobil: 0173/3852571

Fax: 08231/993528

Email: laufinstinkt.augsburg@online.de

 

Laufinstinkt+® Therapie & Training

seit 2015 von und mit Burkhard Bönigk.

Laufinstinkt+® ist eine eingetragene Marke.

 

  • Wix Facebook page
  • Pinterest Social Icon
  • Twitter Classic
  • SoundCloud Social Icon
  • Instagram Social Icon