WILDKRÄUTERFÜRUNG | Rettenbachalm

03.08.2018

 

Laufinstinkt+® Schwaben Augsburg | Therapie & Training

WILDKRÄUTERFÜHRUNG | Rettenbachalm

#Kräuterpädagogik #Kräuterpädagoge #Wildkräuterführung #Rettenbachalm #Wildkräuter #Wildpflanzen #Kräuterwanderung #Vitalität

 

 

 

Warst du schon einmal im Salzkammergut in Bad Ischl?

Nein, nicht am Wolfgangsee, sondern auf der dortigen Rettenbachalm?

Die ist für Motorfahrzeuge gesperrt und der Regie v. Natur und Almbauern vorbehalten.

Zusammen mit meinen Kommilitonen/innen hatte ich dort im Zuge unserer Ausbildung zur Kräuterpädagogik am 28. Juli einen wundervollen naturnahen Tag verbracht,

der mit vielen Wildkräutern bestückt war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manuela (praktizierende Diplom-Kräuterpädagogin und als solche unsere Dozentin)

führte uns über 4 Stunden auf einer Kräuterwanderung, während der wir ca. 75 verschiedene Alpenraum-Wildkräuter neu, wieder oder aus anderer Perspektive kennenlernten und behandelten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusammen mit denen von Rosi und Erika (beide ebenfalls praktizierende und lehrende Diplom-Kräuterpädagoginnen) anderenorts geführten Wildpflanzen-Safaris,

war dies bereits unsere fünfte Kräuterwanderung in unserer Ausbildung. 

Ich schätzt, dass wir dabei bereits über 400 Wildpflanzen kennengelernt, erforscht und z.T. vital-kulinarisch, naturkosmetisch, aroma- und heiltherapeutisch verwertet haben.

 

Meine diesmaligen Highlights waren Augentrost, Quendel (wilder Thymian), Baldrian, Ackerschachtelhalm (Zinnkraut), Waldziest, Wiesen-Dost, klebriger Salbei, schwarze Nachtkerze, Silberblatt, Tollkirsche, Eisenkraut, Eisenhut, Steinklee und Enzian. 

 

 

Die Ausbildung zum Dipl.-Kräuterpädagogen soll mich (als Lauftherapeut DLZ®,

Dipl.-Ernährungstrainer VA® und Übungsleiter-B DOSB® Entspannungsverfahren

zur Stressbewältigung) dazu befähigen, meine Kursantinnen und Kursanten

in den Kursen und Seminaren von Laufinstinkt+® Therapie & Training noch näher als bisher schon an die Natur heranzuführen, sie mit ihr in Kontakt treten zu lassen, sie alle 5 Sinne (schmecken, riechen, tasten, sehen, hören) scharf stellen lassen und sie stoffliche und nichtstoffliche Wahrnehmungen sensitiv bewusst empfinden und lernen

zu lassen - zum Wohle ihrer ganzheitlichen Vitalität und Gesundheit

für Körper, Seele und Geist. 

 

 

 

Interessiert, mehr darüber zu erfahren -?

Dann melde Dich, wir können darüber reden.

 

 

Gesundheitssportliche Grüße

 

 

Burkhard Boenigk

 

 

 

+ Lauftherapie + Lauftechnik + Lauftraining + Laufkurse

+ Ernährungstherapie + Ernährungstechnik + Ernährungstraining 

+ Entspannungstherapie + Entspannungstechnik + Entspannungstraining + Entspannungskurse

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Beiträge

BIO-SIEGEL | Ernährungsstrategie

14.02.2020

1/10
Please reload

Neueste Beiträge
Please reload

Suchen per Schlagwort

Adresse

Laufinstinkt+® Therapie & Training

Haferfeldring 14

D-86343 Königsbrunn

 IMPRESSUM 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DISCLAIMER

 

Kontakt

Tel.: 08231/4018663 

Mobil: 0173/3852571

Fax: 08231/993528

Email: laufinstinkt.augsburg@online.de

 

Laufinstinkt+® Therapie & Training

seit 2015 von und mit Burkhard Bönigk.

Laufinstinkt+® ist eine eingetragene Marke.

 

  • Wix Facebook page
  • Pinterest Social Icon
  • Twitter Classic
  • SoundCloud Social Icon
  • Instagram Social Icon