DRESSING-SEPTETT | Ernährungstraining

Laufinstinkt+® Therapie & Training | Augsburg

Dressing-Septett | Ernährungstraining


Abb.1: Dressing-Septett | Laufinstinkt+®
Abb.1: Dressing-Septett | Laufinstinkt+®

Für eine gesunde Ernährung gilt:

Einmal am Tag reichlich frisches Pflanzengrün,

als Grüner Smoothie oder Salat, möglichst in Bio-Qualität.

Beide Mahlzeiten sind schnell zubereitet, erfrischend, leicht verdaulich und kalorienarm.

Der große, unverzichtbare metabolische Wert frischen Blattgrüns liegt darin,

dass es uns mit lebenswichtigen Mikronährstoffen versorgt:

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und insbesondere Sekundäre Pflanzenstoffe.


Durch Variation des Dressings, mit unterschiedlichen Geschmacksakzenten,

lassen sich Salate und Gemüse-Variation - roh oder gegart - immer wieder neu erfinden.

Hier stelle ich ein Septett von Dressing-Favoriten vor.

Deren Zubereitung ist simpel und grundsätzlich immer dieselbe.

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer (Reihenfolge egal)

und auf höchster Stufe zu einem homogenen Komposit pürieren.

Am besten gleich Vorrats-Chargen von 250 ml herstellen.

Dafür gibt es gängige Flaschengrößen, zur Frische-Bevorratung im Kühlschrank,

auf dass die Zubereitung des "morgigen" Salats mit Zeit- und Aufwandsersparnis erfolge.

Nachfolgend nun das Septett, jeweils für 250 ml bemessen:



BIANCA (Senf, Balsamico)

  • 90 ml Balsamico (weiß) oder - alternativ - Apfelessig

  • 50 ml Gemüsebrühe, abgekühlt (vorher herzustellen)

  • 110 ml Olivenöl

  • ½ TL Senf, ich nehme mittelscharfen

  • Pfeffer, schwarz und nach Gusto

Vorzugsweise für Salate aus/mit Wildkräutern, wie Löwenzahn, Giersch, Taubnessel, Ehrenpreis, Gänseblümchen, Vogelmiere, Bärlauch, Spitzwegerich u.a.



JO-KURT (Senf, Balsamico)

  • 200 g Joghurt, natur

  • 2 EL Olivenöl

  • Saft 1 Zitrone

  • 2 EL Schnittlauchröllchen

  • Pfeffer, schwarz und nach Gusto

Universell für alle Salate verwendbar.



ORIENT (Cumin, Tahini)

  • 2 EL Tahini, weiß

  • 3 EL Olivenöl

  • 1,5 EL geröstetes Sesamöl

  • Saft 1 Limette

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 TL Cumin (Kreuzkümmel)

  • 1 EL Ahornsirup

  • 125 ml Wasser, kalt

  • Pfeffer, schwarz, nach Gusto

  • Salz nach Gusto (für mich nicht)

Als Dipp für Gemüsesticks oder für Misch-Salate

mit fein geschnittenem Kohl und/oder Hülsenfrüchten empfohlen.



ROSI (Basilikum, Minze)