top of page

Kursausschreibung "SANFTES LAUFTRAINING MIT KRÄUTERPÄDAGOGIK" | Laufinstinkt+®


Lauftherapie trifft Kräuterpädagogik

SANFTES LAUFTRAINING MIT KRÄUTERPÄDAGOGIK

Ausschreibung


Laufinstinkt+® startet einen weiteren neuen Hybridkurs.

Darin sind Lauftherapie und Kräuterpädagogik kombiniert.


Teil der Laufgruppe "Laufliebe" | Laufinstinkt+®
Teil der Laufgruppe "Laufliebe" | Laufinstinkt+®

WAS

Gegenstand dieses Kombi-Kurses ist ein gesundheitsorientiertes

Lauftraining in freier Natur + kräuterbasierendes Ernährungstraining,

in einem für diesen Hybridkurs exklusiven Bereich, auf laufinstinkt.de.

Schwerpunkte: Laufausdauer, Vitalstoffe, Schadstoffe, Gewicht, unproduktiver Stress.



WIE

Im Lauftraining praktizieren wir - sanft und langsam - den aeroben Dauerlauf nach dem "Paderborner Modell". Dieses wurde von Prof. Dr. Alexander Weber (Vater der Lauftherapie in Deutschland) entwickelt und wissenschaftlich erprobt. Es wird seit vielen Jahren im Gesundheitssport erfolgreich vermittelt; in der Prävention wie in der Rehabilitation.

Im Modul Kräuterpädagogik lassen wir uns die Laufinstinkt+® Vitalkur „Pro Homöostase“ ein. Sie unterstützt das Körpergewichts-Management, das Ausleiten von Schad- und Giftstoffen, die Reduktion von oxidativem Stress und unproduktivem Ernährungsstress

sowie das Auffüllen der Vitalstoffdepots für die Endokrinen Systeme.



WOFÜR

1. Ausdauerndes Laufen, therapeutisch sanft und kommunikativ, in der Gruppe praktizieren.

Am Ende innerhalb einer ca. 60 min Trainingseinheit 30 min lang

unterbrechungsfrei im selbst gewählten Tempo laufen.

2. Optional die Körpergewichtsschraube kontrolliert zurückdrehen

und gleichzeitig die Nährstoffdepots auffüllen, einschließlich der Vitamine, Aminosäuren, essenziellen Fettsäuren, Mineralien, Spurenelementen, sekundären Pflanzenstoffen, Antioxidantien sowie der Substanzen aus fermentierten Nahrungsmitteln.



METHODE

Gelaufen wird nach absolvierter Zeit. Es spiel keine Rolle, welche Distanz dabei zurückgelegt wird. Gehphasen wechseln mit Laufphasen. Die Belastung wird von Woche zu Woche sanft gesteigert, so dass die Laufphasen länger und länger und die Gehphasen kürzer werden. Das Tempo wählt die Kursantin bzw. der Kursant selbst. Kurs und Training sind komplett frei von jeglichem Wettbewerb und Konkurrenzgedanken.

Es gibt keine Gegner. Es gibt nur Lauffreundinnen und Lauffreunde.

Der Kräuterpädagogische Teil wird im exklusiven Bereich

für die Mitglieder dieses Kurses in laufinstinkt.de behandelt.



MAßSTAB

Deine Leistung bemisst sich nicht im Vergleich mit anderen, sondern in der Treue zum regelmäßigen Training. Maßstab ist allein der Vorher/Nachher-Vergleich mit Dir selbst.



WER

Als Teilnehmer/innen kommen all jene erwachsenen Menschen in Frage,

die den Einstieg in den sanften, gesundheitsorientierten Ausdauersport

mit einem kräutergestützten Ernährungstraining wagen wollen. Dafür ist nichts weiter notwendig, als Interesse daran und die Bereitschaft, sich darauf einzulassen.

WIE / WO

Über 12 Wochen hinweg durchlaufen wir die Laufinstinkt+® Vitalkur „Pro Homöostase" + 24 geführte Lauftrainingseinheiten (jeweils 2 pro Woche) auf wechselnden Strecken im Raum Augsburg und südlicher Umgebung nach Trainingsplan. Das Kernprogramm wird ergänzt, durch Mobilisations-, Koordinations-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen. Der sanfte und wettbewerbsfreie Ansatz gibt Dir Schutz vor Überlastung.


WDDH (Was Du Davon Hast) 1. Eine eigene aktive Breitband-Gesundheitsstrategie Verbessert/erhöht/gestärkt werden Dein/Deine: 2. Vitalstoffdepots und Endokrinen Systeme. 3. Ausleitung von Schad- und Giftstoffen aus Lymphe, Blut, Bindegewebe und Fettgewebe sowie aus den Filter-Organen Nieren und Leber. 4. Herz-Kreislaufsystem. 5. Ausdauerleistungsfähigkeit. 6. Fitness. 7. Sauerstoffaufnahmevermögen und Atemregulation. 8. Sauerstoffverarbeitenden Energiesysteme. 9. Ruhe- und Belastungspuls = Ökonomisierung der Herzarbeit. 10. Immunsystem. 11. Blutwerte (der Anteil des "guten" HDL steigt). 12. Zucker- und Fettstoffwechsel. 13. Körpergewicht, Figur und Körperstraffheit. 14. Stresstoleranz. 15. Selbstwertgefühl und Lebensqualität. 16 Angstlösender und antidepressiver Effekt.


WANN

Ab 1. April 2023

Präzise Trainingstermine nach größtem gemeinsamen Nenner der angemeldeten Personen.

oder 0173/3852571



MELDESCHLUSS

28. März 2023



* * *



Interessiert daran?

Dann melde dich, wir können darüber reden!

Ernährungsgesundheitssportliche Grüße

Burkhard Boenigk

Laufinstinkt+® Therapie & Training Augsburg - Lauf-Coaching + Ernährungsstrategie + Kräuterpädagogik + Entspannungsverfahren
© Laufinstinkt+® 2022

_________________________________________________________________________

Dr. Burkhard Boenigk ist Lauftherapeut DLZ®. 2016 gründete er das gesundheitsfördernde Unternehmen Laufinstinkt+® Therapie & Training Augsburg. Dessen Fachkompetenz hat

er als diplomierter Ernährungstrainer + Kräuterpädagoge VA®, Übungsleiter-B DOSB® Prävention + Rehabilitation, Übungsleiter-B DOSB® für Entspannungsverfahren zur Stressbewältigung, Trainer DOSB® Nordic Walking, Blind-Jogging-Guide SZB® und Fachtrainer Diabetikersport Basis DDG® breit aufgestellt. Im gesundheitsorientierten Angebot von Laufinstinkt+® stehen, neben der Lauftherapie, wettbewerbsfreies Lauf-Coaching, Ernährungsstrategien, Kräuterpädagogik und Entspannungsverfahren

zur Stresskompensation. Er ist organisiert, im Dachverband für freie, beratende und Gesundheit fördernde Berufe FG® (https://www.freie-gesundheitsberufe.de/). Beruflich organisiert ist er im Verband

der Lauftherapeuten VDL®, nach dessen QM-System er zertifiziert ist und dessen Vertreter er für Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Thüringen ist (https://www.lauftherapie-vdl.de/de/). Vom DOSB® und

der Bundesärztekammer wurde er für seine nach gemeinsamen verbindlichen Grundsätzen und Qualitätskriterien sichergestelltes Angebot im präventiven Gesundheitsbereich mit den Qualitätssiegeln "Sport Pro Gesundheit"

und Zentrale Prüfstelle Prävention ausgezeichnet.

_________________________________________________________________________



Anmerkung

Die in diesem Artikel veröffentlichten Empfehlungen, Rezepte und Anleitungen wurden vom Verfasser sorgfältig erarbeitet und geprüft. Eine Garantie kann dennoch nicht übernommen werden. Ebenso ist die Haftung des Verfassers für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ausgeschlossen.



62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page