BITTERGURKE HILFT DIABETIKERN | Ernährungstraining, Kräuterpädagogik


Laufinstinkt+® Therapie und Training | Augsburg

Lauftherapie + Lauftraining + Laufkurse + Ernährungstraining + Kräuterpädagogik + Entspannungsverfahren

BITTERGURKE HILFT DIABETES-PATIENTEN | Ernährungsstrategie

#Blutzucker #Insulin #Glukagon #Insulinfalle #Insulinachterbahn #Prädiabetes #Insulinresistenz #Diabetes_mellitus_Typ_2 #Diabetiker #Bittergurke

Im Sport habe ich des Öfteren mit Diabetikern zu tun. Für sie und deren Betreuer ist es wichtig, die Symptome zu Diabetes zu kennen und den richtigen gesundheits-erhaltenden, rechtzeitigen Umgang mit ihnen über fachgerechte Maßnahmen und Mittel geübt und trainiert zu haben. Genau das wurde mir - als Trainer und Übungsleiter für den gesundheits-orientierten Ausdauersport - im Rahmen einer Ausbildung zum "Fachtrainer Diabetikersport Basis DDG®" durch die Deutsche Diabetesgesellschaft DDG® beigebracht.

Jetzt las ich aber auf ntv einen Artikel, der Diabetikern - zumindest jenen, die vom Typ 2 betroffen sind - von ganz anderer Seite Hilfe in Aussicht stellt.

Ich gebe en Artikel hier ungekürzt wieder:

ntv, 22. Februar 2018

In den letzten Jahrzehnten sind auch in nichtindustrialisierten Ländern immer mehr Menschen an Diabetes mellitus Typ 2 erkrankt. Das liegt vor allem an veränderten Essgewohnheiten, denn die Ernährung beeinflusst hauptsächlich den Blutzuckerspiegel. Steigt dieser zu sehr an, reguliert ihn normalerweise der Körper. Bei Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 verläuft dieser Mechanismus nicht mehr fehlerfrei. Ihnen fehlt Insulin. Forschern aus Deutschland und Tansania ist es nun gelungen, zu beweisen, dass ein Extrakt der Bittergurke (Momordica charantia) antidiabetische Eigenschaften hat, die die Einnahme von Medikamenten hinauszögern oder sogar überflüssig machen könnte.

Für die Untersuchung wurde 52 Probanden, die in einem Frühstadium von Diabetes Typ 2, dem sogenannten Prädiabetes waren, täglich ein Getränk mit 2,5 Gramm Bittergurken-Extrakt oder einfacher Bittergurkensaft über den Zeitraum von acht Wochen gereicht. Aus ethischen Gründen seien nur Probandinnen und Probanden in die Studie einbezogen worden, die sich im Frühstadium einer Diabetes-Erkrankung befanden und noch keine medikamentöse Therapie benötigten, erklärt Professor Michael Krawinkel vom Institut für Ernährungswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen, der die Studie leitete.

Es zeigte sich, dass der zuckersenkende Effekt der Bittergurke im Nüchternblutzucker umso größer war, je höher der Ausgangswert war. Die Forscher gehen aufgrund ihrer Ergebnisse davon aus, dass der Bittergurken-Extrakt bei Diabetikern einen noch deutlicheren Effekt als bei Prädiabetikern haben wird.

Die Ergebnisse der Untersuchung, die am Kilimanjaro Christian Medical Center in Moshi/Tansania durchgeführt wurde, könnten vor allem für Menschen wichtig sein, die keinen oder nur schwer Zugang zu Medikamenten haben.

Die Forscher sahen außerdem, dass nicht nur ein einzelner Wirkstoff der Bittergurke die blutzuckersenkende Wirkung bringt, sondern mehrere Komponenten der Pflanze, die auch als Bittermelone oder Balsambirne bezeichnet wird, wirken.

Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Forscher im Journal of Ethnopharmacology.

Ernährungsgesundheitliche und gesundheitssportlich entspannte Grüße

Burkhard Boenigk

+ Lauftherapie + Lauftechnik + Lauftraining + Laufkurse

+ Ernährungstherapie + Ernährungstechnik + Ernährungstraining

+ Entspannungstherapie + Entspannungstechnik + Entspannungstraining + Entspannungskurse


#Laufinstinkt #Augsburg #Blutzucker #Insulin #Insulinfalle #Insulinachterbahn #Prädiabetes #Insulinresistenz #DiabetesmelitusTyp2 #Diabetiker #Bittergurke

30 Ansichten

Adresse

Laufinstinkt+® Therapie & Training

Haferfeldring 14

D-86343 Königsbrunn

 IMPRESSUM 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DISCLAIMER

 

Kontakt

Tel.: 08231/4018663 

Mobil: 0173/3852571

Fax: 08231/993528

Email: laufinstinkt.augsburg@online.de

www.Laufinstinkt.de

 

Laufinstinkt+® Therapie & Training | Augsburg

seit 2015 von und mit Burkhard Bönigk.

Laufinstinkt+® ist eine eingetragene Marke.

 

  • Wix Facebook page
  • Pinterest
  • Twitter Classic
  • SoundCloud
  • Instagram