top of page

HALBMARATHON-LAUFSKANDAL | Laufinstinkt+® Lauftherapie


HALBMARATHON-LAUFSKANDAL

Laufinstinkt+® Lauftherapie auf der Langdistanz


Die Mitglieder der Laufgruppe "Laufskandal" sind bereits gestandene Halbmarathonies. Nach Absolvieren der Laufkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene erreichten sie über die Ausbaukurse allesamt bald die 21,1 km-Distanz - gänzlich ohne Leistungsdruck, allein über das sanfte, gesundheitsorientierte und wettbewerbsfreie Lauftraining bei Laufinstinkt+® .


Nach einer Pause und nachfolgendem Laufen nach Lust & Laune,

möchte nun die Halbmarathon-Fidelity wieder hergestellt werden.

Sanft, aber systematisch, soll die Ausdauerleistungsfähigkeit erneut bis zur 21,1 km-Marke gesteigert werden. Dafür ist lediglich die Bereitschaft notwendig, sich darauf einzulassen

und die Teilnahme am regelmäßigen Lauftraining.


Wir trainieren 2 Mal in der Woche auf wechselndem Gelände mit unterschiedlichem Profil.

Trainiert werden dabei vornehmlich der Ermüdungswiderstand gegen lang andauernde körperliche Belastung, die Kraftausdauer- und Koordinationsfähigkeit.


Abb.1: Teil der Gruppe "Laufskandal" beim Lauftraining | Laufinstinkt+®
Abb.1: Teil der Gruppe "Laufskandal" beim Lauftraining | Laufinstinkt+®

Die Belastung wird von Woche zu Woche sanft gesteigert, über leistungsneutrale Parameter, abhängig vom Profil des jeweiligen Geläufs und den Umweltbedingungen vor Ort.


Ein schönes, attraktives Ziel für diese Laufgruppe könnte z.B. die erneute Teilnahme am Halbmarathon der Stadt Friedberg (bei Augsburg) sein. Der findet heuer zum zwanzigsten Male statt und ist für mich der schönste HMT, den ich kenne. Geprägt wird er durch den "berüchtigten" 300 m langen Berg, den es 4 Mal steil hinauf in die Altstadt zu laufen gilt.

Ihn zu verstehen und so zu meistern, dass sich man/frau in ihm NICHT "verheizt", sondern ihn zum respektablen "Freund" gewinnt, war bereits 2 Mal Gegenstand des vorbereitenden Trainings der Laufgruppe Laufskandal in den vergangenen Jahren. Während eine Percussion-Gruppe die "Verurteilten" mit 90 dBA (?) auf das "Grauen" eintrommelt, säumen genau hier auch die meisten Zuschauer den Kurs. Nirgendwo sonst zeigt sich, wer sich wie auf diesen Abschnitt des Kurses vorbereitet hat - ihn strategisch klug trainiert hat. Hier entscheidet sich, ob vorher ausgestiegen oder bis zum 21,1km-Ziel durchgehalten wird.


Abb.2: Teil der Gruppe "Laufskandal" beim Lauftraining | Laufinstinkt+®
Abb.2: Teil der Gruppe "Laufskandal" beim Lauftraining | Laufinstinkt+®

Wie man/frau so etwas schafft -?

Ein typisches Beispiel dafür findet sich hier:



* * *


Lauftherapie & Lauftraining, Laufkurse, Kräuterpädagogik und Ernährungsstrategien

bei Laufinstinkt+®, zur Bildung einer eigenen aktiven Breitband-Gesundheitsstrategie.


Interessiert daran?

Dann melde dich, wir können darüber reden!

Ernährungsgesundheitssportliche Grüße

Burkhard Boenigk

Laufinstinkt+® Therapie & Training Augsburg - Lauf-Coaching + Ernährungsstrategie + Kräuterpädagogik + Entspannungsverfahren
© Laufinstinkt+® 2022

_________________________________________________________________________

Dr. Burkhard Boenigk ist Lauftherapeut DLZ®. 2016 gründete er das gesundheitsfördernde Unternehmen Laufinstinkt+® Therapie & Training Augsburg. Dessen Fachkompetenz hat

er als diplomierter Ernährungstrainer + Kräuterpädagoge VA®, Übungsleiter-B DOSB® Prävention + Rehabilitation, Übungsleiter-B DOSB® für Entspannungsverfahren zur Stressbewältigung, Trainer DOSB® Nordic Walking, Blind-Jogging-Guide SZB® und Fachtrainer Diabetikersport Basis DDG® breit aufgestellt. Im gesundheitsorientierten Angebot von Laufinstinkt+® stehen, neben der Lauftherapie, wettbewerbsfreies Lauf-Coaching, Ernährungsstrategien, Kräuterpädagogik und Entspannungsverfahren

zur Stresskompensation. Er ist organisiert, im Dachverband für freie, beratende und Gesundheit fördernde Berufe FG® (https://www.freie-gesundheitsberufe.de/). Beruflich organisiert ist er im Verband

der Lauftherapeuten VDL®, nach dessen QM-System er zertifiziert ist und dessen Vertreter er für Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Thüringen ist (https://www.lauftherapie-vdl.de/de/). Vom DOSB® und

der Bundesärztekammer wurde er für seine nach gemeinsamen verbindlichen Grundsätzen und Qualitätskriterien sichergestelltes Angebot im präventiven Gesundheitsbereich mit den Qualitätssiegeln "Sport Pro Gesundheit"

und Zentrale Prüfstelle Prävention ausgezeichnet.

_________________________________________________________________________



Anmerkung

Die in diesem Artikel veröffentlichten Empfehlungen, Rezepte und Anleitungen wurden vom Verfasser sorgfältig erarbeitet und geprüft. Eine Garantie kann dennoch nicht übernommen werden. Ebenso ist die Haftung des Verfassers für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ausgeschlossen.



35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page