HALBMARATHON "LIRIS" | Laufkurse Augsburg


Laufinstinkt+® Therapie & Training | Augsburg

HALBMARATHON "LIRIS" | Laufkurse Augsburg



Iris ist seit 2 Jahren Kursantin bei Laufinstinkt+® Therapie & Training Augsburg.

Sie begann im lauftherapeutischen Kurs für Einsteiger.

Krankheitsbedingt musste sie ihn abbrechen, wiederholte ihn aber ½ Jahr später

und schloss ihn dann mit Erreichen des Kursziels erfolgreich ab:

Halbmarathon "Liris" - Bild 1 | © Laufinstinkt+®
  • Ziel therapeutischer Laufkurs für Einsteiger: 30 min unterbrechungsfrei laufen können (mehr erfahren).

Sich selbst eine eigene, aktive Gesundheitsstrategie aufbauend, machte sie weiter damit, ihr Herz-Kreislaufsystem zu stärken und ihre Ausdauerfähigkeit zu höherer Leistungsfähigkeit zu trainieren. Konsequent absolvierte sie auch die zwei folgenden lauftherapeutischen Aufbaukurse erfolgreich:

  • Ziel lauftherapeutischer Aufbaukurs 1: 60 min am Stück im selbst gewählten Tempo laufen können (mehr erfahren).

  • Ziel lauftherapeutischer Aufbaukurs 2: 12 km unterbrechungsfrei laufen können.

Aktuell trainiert sie bereits im dritten Lauf-Aufbaukurs:

  • Ziel lauftherapeutischer Aufbaukurs 3: 17 km am Stück laufen können (mehr erfahren). Während dieses Kurses beeindruckte sie schon einmal, als sie im Rahmen einer besonderen Events während der "Corona Blues-Wochen" von Laufinstinkt+® Augsburg die 10km-Distanz unter 70 Minuten lief: Bericht.


Tatsächlich befindet sie sich in ihrem aktuellen Kurs zwar erst in der 9. von 12 Kurswochen, hatte aber bereits in letzter (8.) Woche – Witterung, Tagesform und mentale Ausrichtung passten - mit entspannt, locker und durchgängig gelaufenen 17 km das Kursziel früher erreicht als es der Trainingsplan vorsieht. Während des Laufs sprachen und lachten wir so viel, dass Iris wohl „vergaß“, dass sie lief. So hatte sicher noch ein gruppendynamischer Effekt ein Stück zu diesem Erfolg beigetragen. Klar aber, dass sie die anderen Mitglieder ihres Laufkurses die restlichen 3 Kurswochen noch weiter aktiv mit begleiten wird - schon allein aus gesundheitssportlicher Sicht und der in dieser Laufgruppe gewachsenen Freundschaften wegen.


Halbmarathon "Liris" - Bild 2 | © Laufinstinkt+®

Nach jenem 17km-Lauf verriet mir aber ihr Befinden,

dass sie an diesem Tage sogar einen Halbmarathon hätte laufen können.

Als ich länger darüber nachgedacht hatte, gerann diese Erkenntnis zur Überzeugung.

So bot ich ihr die Möglichkeit an, diese Distanz über 21,1 km, als Erlebnis-Meilenstein

in ihrem Leben, nicht erst als logisches Kursziel eines nächsten Aufbaukurses,

sondern bereits JETZT, in einem eigens für sie organisierten,

außerordentlichen Lauf, erreichen zu können!

Nachdem sie eine Nacht über diese Offerte geschlafen hatte, stimmte sie zu.

Projekt Halbmarathon "Liris" - Bild 3 | © Laufinstinkt+®

Somit sollte Ihre gesundheitssportliche Vita bereits vorzeitig ein neues Kapitel erhalten.

Ziel und Inhalt waren definiert: 21,1 km in einem für sie komfortablen Tempo

(mit mir als „Pace-Maker“ & Betreuer an ihrer Seite) unterbrechungsfrei laufen.


Ich bereitete alles Organisatorische vor: Termin, Strecke nach Bodenverhältnissen, Höhenprofil, potentielle Wind und Sonneneinstrahlung sowie das Flüssigkeits- und

Energie-Management über Ernährung + Getränke VOR, WÄHREND und NACH

diesem Halbmarathon.


Die Kursantinnen und Kursanten aus den anderen Laufgruppen von Laufinstinkt+®

Halbmarathon "Liris" - Bild 4

wurden über dieses Vorhaben informiert, verbunden mit einer Einladung an jene, die es sich zutrauten, diesen Halbmarathon selbst aktiv mitzulaufen.

So geschah es, dass uns zwei weitere Kursantinnen

auf dem Lauf begleiteten.

Eine davon ("Li", ebenfalls aus dem Kurs von Iris),

auf dass sie es zumindest versuche, diese Distanz

nach einer Laufstrategie, die nicht spezifisch

auf ihre ausdauersportlichen Randbedingungen

und anthroprometrischen Daten (Geschlecht,

Alter, Größe, Gewicht und Körperzusammensetzung), sondern auf jene von Iris eingestellt war,

auch zu bewältigen.

Darüber schreibe ich ein anderes Mal.


Halbmarathon "Liris" - Bild 5

Die andere ("M", eine erfahrene Langstreckenläuferin, die einst - wie Iris - begann, lauftherapeutisch sanft in den Ausdauersport einzusteigen, inzwischen aber auf der vollen Marathon-Distanz zu Hause ist: Bericht), begleitete uns zuallererst, um zur mentalen Unterstützung der beiden Halbmarathon-Novizinnen beizutragen

und als Trainingslauf

für sich selbst.




Protokoll


Sonntag 2020-08-30, ab 10:00h

  • Avisierte Distanz: 21,1 km

  • Witterung: Dauerregen, Wind 23 km/h, 13°C -> gefühlt: 9°C.

  • Örtlichkeit: Lechwald, südlich von Augsburg (weitgehend windgeschützt)

  • Geläuf: Flach, Asphalt und verfestigter Waldboden

  • Verpflegung: 1 Liter Flüssig-Nahrung a 'la Laufinstinkt+®, abgestimmt auf die anthroprometrischen Daten von Iris.

  • Soll-Pace-Bereich: 7'30" - 7'45" min/km (ebenfalls auf Iris zugeschnitten).

Halbmarathon "Liris" - Bild 6 | © Laufinstinkt+®



Ergebnis


BEIDE Kandidatinnen erreichten das Ziel planmäßig.

Gemeinsame Zielzeit für absolvierte 21,13 km: 2:28:06.

Pace: 7'29''/km = "Punktlandung".

Um ehrlich zu sein, war ich etwas überrascht darüber, dass auch Li, trotz eines gewissen, aktuellen Handicaps, diesen Lauf so locker bewältigte, zumal Tempo und Inline-Ernährung gar nicht auf sie ausgelegt waren. Um so mehr freue ich mich über ihren Erfolg!


Projekt Halbmarathon "Liris" - Bild 7 | © Laufinstinkt+®


Dank aktiver Unterstützung seitens M., lief auch die Inline-Ernährungs-Logistik reibungslos: Sie und ich trugen je einen Gurt mit der Energie nachführenden Flüssig-Nahrung für die beiden Kandidatinnen und assistierten bei der Aufnahme.


Projekt Halbmarathon "Liris" - Bild 8 | © Laufinstinkt+®


Den Abschluss bildete das Überreichen der Medaillen und Urkunden sowie das effiziente (weil zeitnahe) wieder Auffüllen der muskulären Glykogen-Speicher durch eine kleine nährstofflich abgestimmte Mahlzeit - auch im Dauerregen 🤗.


Es mag darüber spekuliert werden, ob sich dieser Erfolg für diese beiden

frisch gebackenen Halbmarathon-Laufhexen trotz oder wegen des Dauerregens einstellte

oder ob der gar nicht von Belang war.


Projekt Halbmarathon "Liris" - Bild 9 | © Laufinstinkt+®



Herzlichen Glückwunsch Iris und Li!



* * *



Lauftraining und Ernährungstraining bei Laufinstinkt+® zur Bildung einer eigenen, aktiven Breitband-Gesundheitsstrategie.


Interessiert daran?

Dann melde dich, wir können darüber reden!

Ernährungsgesundheitssportliche Grüße

Burkhard Boenigk


© Laufinstinkt+® 2020
Dr. Burkhard Boenigk, Inhaber von Laufinstinkt+® Therapie & Training | Augsburg

Anmerkung

Die in diesem Artikel veröffentlichten Empfehlungen, Rezepte und Anleitungen wurden vom Verfasser sorgfältig erarbeitet und geprüft. Eine Garantie kann dennoch nicht übernommen werden. Ebenso ist die Haftung des Verfassers für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ausgeschlossen.

#Lauftherapie_Augsburg + #Lauftraining_Augsburg + #Laufkurse_Augsburg

#Ernährungstraining_Augsburg + #Ernährungsstrategie_Augsburg

#Kräuterpädagogik_Augsburg + #Entspannungsverfahren_Augsburg


#LaufkurseAugsburg #LauftherapieAugsburg #Halbmarathon #LauftrainingAugsburg #Trainingsplan #Laufkurs_Einsteiger #Laufkurs_Fortgeschrittene #LaufCoachingAugsburg


61 Ansichten

Adresse

Laufinstinkt+® Therapie & Training

Haferfeldring 14

D-86343 Königsbrunn

 IMPRESSUM 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DISCLAIMER

 

Kontakt

Tel.: 08231/4018663 

Mobil: 0173/3852571

Fax: 08231/993528

Email: laufinstinkt.augsburg@online.de

www.Laufinstinkt.de

 

Laufinstinkt+® Therapie & Training | Augsburg

seit 2015 von und mit Burkhard Bönigk.

Laufinstinkt+® ist eine eingetragene Marke.

 

  • Wix Facebook page
  • Pinterest
  • Twitter Classic
  • SoundCloud
  • Instagram