KALORIENVERBRAUCH | Lauftraining, Ernährungstraining


Laufinstinkt+® Therapie und Training | Augsburg

KALORIENVERBRAUCH

Lauf-Coaching & Ernährungsstrategie

Laufinstinkt.de - Kalorienverbrauch - Bild 1 Laufgruppe

Beim Laufen ist der Kalorienverbrauch besonders hoch.

So ist das Laufen eine ausgezeichnete Möglichkeiten, Gewicht abzubauen.

Nachfolgend einige Informationen und Empfehlungen darüber, wie sich das Laufen

in dieser Hinsicht besonders effektiv gestalten lässt.

METABOLISMUS

Veränderungs- und Umwandlungsprozesse werden allgemein als Metabolismus

und in der Biologie und Ernährungswissenschaft auch als Stoffwechsel benannt.

Energielieferanten für unsere Physis und Psyche

sind die Makronährstoffe: Proteine, Kohlenhydrate und Fette.

Die den Stoffwechsel treibende Energie selbst ist in Kalorien dimensioniert.

Bei gesunden und sich ausgewogen ernährenden Menschen

wird der anabole Stoffwechsel (zur Restrukturierung und Regeneration körpereigener Substanzen) über Proteine und der katabole Stoffwechsel (zur Energiebereitstellung für psychische und physische Arbeit - z.B. Laufen) über Kohlenhydrate + Fette bedient.

Der Kalorienverbrauch beim Laufen steht also in direkter Abhängigkeit

zu den beiden Energielieferanten Kohlenhydrate und Fette.

ABHÄNGIGKEI